Mandelblüte auf Mallorca - Ostern im Hessenland - Ungarn: Budapest – Puszta – Thermalbäder ( Busbegleitung) - Emiglia Romagna - Lettland und Estland erkunden - Mecklenburger Seenplatte (Busbegleitung) – Mal nach Marcq (F) - Kroatische Inselwelt - Baden und Radeln auf Mallorca – Zum Jahreswechsel 2015/2016 im Riesengebirge (PL) - Februar 2016 Kubas Oriente - fahren Sie mit!


Radreisen Gladbeck - Radreisen Praß - Prass, Gladbeck - Sa 13.08. / So 14.08. Radelwochenende am Niederrhein Radreisen Gladbeck - Radreisen Praß - Prass, Gladbeck
Design By Dotcomwebdesign.com Powered By CMSimple.dk
Befreunde Dich mit Radreisen Gladbeck

Start > Radreisen in 2022 > Sa 13.08. / So 14.08. Radelwochenende am Niederrhein

Sa 13.08. / So 14.08. Radelwochenende am Niederrhein

Mit dem Zug fahren wir am Samstag von Gladbeck West nach Emmerich und mit dem Rad zum nahe gelegenen Hotel. Über die Rheinpromenade verlassen wir danach die Hansestadt und radeln bald durchs Emmericher Ward zum Rheindeich  
nach Spyjk Vorbei am Bijland See kommen wir nach Pannerden in die nieder-ländische Provinz Gelderland und queren bei Loo den Nederrijn. Durch Huissen gelangen wir weiter nach Arnheim. In der Hauptstadt der Provinz Gelderland gehören zu den Sehenswürdigkeiten u. a. das neo-gotische Postgebäude und eine Kuppel-kirche aus dem Jahr 1838 sowie das alte Stadttor Sabelpoort. Auch muss zudem das Duivelshaus (Teufelshaus) erwähnt werden sowie Shop Humanoid in einer ehema-ligen Kirche. Die gotische Eusebiuskirche bietet uns dann nach der Fahrt mit  dem Panoramalift einen außergewöhnlichen Ausblick von dem Glasbalkon auf  Arnheim. Nach einer Einkehr im Teehaus des Parks Sonsbeck mit Gärten und Herrenhaus Westervoort und wir  bewundern einige Skulpturen wie z. B. „Schelp op Perzisch Tapijt“ (Muschel auf Perserteppich). Auf dem Rijksweg radeln wir anschließend nach Zevenaar zum Landgut Halsaf in Babberich und vorbei an der Skulptur Zeven Aaren (Sieben Ohren) über Elten zurück zum Hotel in Emmerich (ca. 65 km).
An der Rheinbrücke, der „Golden Gate Bridge des Niederrheins“, erleben wir nun am Abend (vielleicht) noch den Sonnenuntergang.

Am Sonntagmorgen führt unsere Route zunächst zum Schloss Borghees, idyllisch gelegen zwischen Wald und Wiesen. Der nächste Radelhalt erfolgt in s`Hererenberg am Kasteel Huis Bergh, das zu den größten und bedeutendsten mittelalterlichen Wasserburgen der Niederlande gehört. Über Zeddam mit der schönen Korenmolen (Kornmühle) kommen wir nach Doetinchem . Sehenswert in diesem Städtchen an der Oude Ijssel sind die Villa Ruimzicht und die Kirche Onze Lieve Vrouwenkerk. Danach radeln noch wir zum dritten Schloss, dem zauberhaften, mittelalterlichen Schloss Slangenburg. Über Terborg verläuft unsere Route schließlich zu unserem Hotel zurück (ca. 45 km).

Mit dem Zug fahren wir dann von Emmerich am Rhein wieder ins Ruhrgebiet nach Gladbeck.

135,- EUR
                                                                                                                       
Leistungen
Bahnfahrt, Radtransport,HP , Eintritt, Versicherung und Reiseleitung    
EZ-Zuschlag 17,- EUR
copyrightVon © Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons), CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=76209230
copyrightVon Gouwenaar - Eigenes Werk, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=7058303
copyright Von Michielverbeek - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=89516180
copyright Von Ziko - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=7879396

 

 

Radreisen Gladbeck - Radreisen Praß - Prass, Gladbeck